Aktuelles aus dem Rathaus

Startschuss für den „3. Hadamarer Zirkusworkshop“ vom 01. bis 05. August 2022

Foto. Pixabay

Jonglieren, Zaubern, Einradfahren, Clowneinlagen, Rola-Bola, Kugellaufen, Seiltanz und Fakirkunst erlernen, Spaß haben in der Gemeinschaft und mit  Freunden! Im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen für Kinder und Jugendliche nach Corona“ veranstaltet die Stadt Hadamar einen Zirkusworkshop für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren. Vorkenntnisse sind hierfür nicht erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2022.

Anmeldungen sind über E-Mail (p.stegemann@stadt-hadamar.de) möglich mit  Angabe des Namens des Kindes, Alter, Adresse und telefonischer Erreichbarkeit der Erziehungsberechtigten während der Veranstaltung. Gesundheitliche Einschränkungen Ihres Kindes bitten wir bei der schriftlichen Anmeldung anzugeben. Während der Veranstaltung wird in der Regel ein Pressebericht verfasst. Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines Fotos oder mit einem Interview Ihres Kindes nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, uns dies ebenfalls mitzuteilen.

Die Veranstaltung findet von Montag 01.August bis Freitag 05. August 2022 von 10:00 bis 15:00 Uhr statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 40 € je Kind (Stadtkasse Hadamar, IBAN: DE03 5115 0018 0040 4500 90, Stichwort Ferienspiele 2022 sowie Name des Kindes).                   

Die Veranstaltung findet an der Lochmühle in Oberzeuzheim als Outdoor- Veranstaltung statt. Es gilt Selbstverpflegung. Bitte wählen Sie witterungsabhängig Kleidung für Ihr Kind aus. Sollte das Wetter sich grundlegend ändern, wird die Veranstaltung in die Mehrzweckhalle Oberzeuzheim verlegt. Darüber werden wir Sie kurzfristig telefonisch informieren.

Auf Grund der Corona Pandemie gelten besondere Bedingungen für diese Veranstaltung, welche wir Ihnen aktualisiert eine Woche vor Beginn der Veranstaltung zusenden.