Die Stadtradeln-Partner in Hadamar

Bei der Organisation des Stadtradelns erhält die Stadt Hadamar jede Menge Unterstützung von heimischen Unternehmen:

Kreissparkasse und NASPA, Hadamar

Lokale Sparkassen unterstützen das Stadtradeln in Hadamar

NASPA und KSK machen gemeinsame Sache

 Mit einer Bargeld-Spende von jeweils 250€ unterstützen sowohl die Kreissparkasse als auch die NASPA Hadamar die erstmalige Teilnahme der Stadt Hadamar an der Klima-Bündnis-Aktion „Stadtradeln“. Im Rahmen der Scheckübergabe vor dem Rathaus wünschten die Filialleiter Alexander Hilb (KSK) und Marcus Brückbauer (NASPA) den Initiatoren viel Erfolg und gutes Gelingen. „Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung und würden uns freuen, wenn viele Ihrer MitarbeiterInnen und KundInnen, die Aktion vom 17. August bis zum 6. September auch aktiv unterstützen und mit uns aufs Rad steigen“ freute sich Bürgermeister Michael Ruoff.

Homepage Kreissparkasse: https://www.sparkasse.de/filialen/h/nassauische-sparkasse-finanz-center-hadamar/2142.html 

Homepage Naspa:https://www.ksk-limburg.de/de/home.html

Rewe-Markt Lukas Nonn, Niederhadamar

REWE-Markt Nonn stiftet Gutscheine fürs Stadtradeln

 Alle teilnehmenden RadfahrerInnen können gewinnen

 Mitmachen lohnt sich bei der Stadtradeln-Aktion vom 17. August bis zum 6. September in Hadamar! Dank des Engagements des Hadamarer REWE Marktes, befinden sich nun noch mehr attraktive Preise in der Verlosung! Wer bei der am 23.8. geplanten Stadtrallye und beim Kilometersammeln im o.g. Zeitraum zu den besten gehört, kann unter anderem einen von mehreren Gutscheinen im Wert von insgesamt 250€ gewinnen. „Wir finden es großartig, dass der REWE Markt einmal mehr eine Aktion der Stadt unterstützt und auf unsere Anfrage hin sofort positiv reagiert hat“ bedankte sich Bürgermeister Michael Ruoff im Rahmen der Gutscheinübergabe bei Marktleiter Lukas Nonn.

Homepage: https://www.rewe.de/marktseite/hadamar/1469495/rewe-markt-mainzer-landstrasse-11-14/

ATLAS-Sports Fitness- und Gesundheitsstudio, Hadamar

ATLAS Sports geht beim Stadtradeln mit eigenem Team an den Start

Hadamarer Fitness- und Gesundheitsstudio stiftet nicht nur Preise, sondern tritt auch selbst in die Pedale

 Neben der Umwelt geht es bei der Klima-Bündnis Initiative „Stadtradeln“, an der die Stadt Hadamar zwischen dem 17.8. – 6.9. dieses Jahres erstmalig teilnimmt, auch um die Gesundheit und jede Menge Spaß. Zwei Dinge, mit denen man sich im Fitness- und Gesundheitsstudio ATLAS bestens auskennt. So ist es kein Wunder, dass die Inhaber Tanja und Thomas Jung sofort Feuer und Flamme waren, als Sie von der Initiative der Stadt erfuhren. „Wir finden es klasse, dass Sie nicht nur spontan zugesagt haben, Gutscheine im Wert von insgesamt 500€ für die Sieger zu stiften, sondern kurzerhand auch gleich eines der ersten Teams gemeldet haben!“ zeigte sich Bürgermeister Michael Ruoff bei der Entgegennahme der Preise an der Mainzer Landstraße erfreut.

Homepage: https://www.atlassports.de/

Radhaus Pacak, Elz

Der Hauptpreis beim Hadamarer Stadtradeln kommt aus Elz

Radhaus Pacak belohnt den/die fleißigsten BikerIn mit 400€-Gutschein

Wenn es ums Thema Radfahren geht, fährt man ins Radhaus – das weiß man auch im Rathaus! So lässt sich das Zustandekommen, dieser kommunen-übergreifenden Partnerschaft vermutlich am besten beschreiben. „Auch wenn Bernhard Pacak seit Beginn der Corona-Epidemie noch mehr Aufträge abwickeln muss als gewöhnlich, war er ohne zu zögern bereit, das Stadtradeln in Hadamar als Hauptsponsor zu unterstützen“ zeigt sich Bürgermeister Ruoff bei der Gutschein-Übergabe sichtlich erfreut. Der Fahrrad-Laden (neben dem Chef arbeiten hier zwei Vollzeit-Kräfte und zwei Aushilfen) im benachbarten Elz hat auch in Hadamar viele Kunden, so dass ein Engagement beim Stadtradeln für beide Seiten eine tolle Sache ist.

Homepage: https://www.radhaus-pacak.de/

AH Eventservice, Niederhadamar

Auch der AH-Eventservice ist mit an Bord

Auf Stadtradeln-Gewinner warten auch Gutscheine aus Niederhadamar

Nur wenige Wochen ist es her, dass sich das Ehepaar Herrmann, die Betreiber des AH-Eventservice in Niederhadamar, dazu entschlossen haben, mit der Öffnung eines DGS-Getränkemarktes der Corona-Krise zu trotzen. Seitdem gibt es in Niederhadamar wieder eine große Auswahl an Soft Drinks, Bier, Wasser, Limonaden, Weinen und Spirituosen. Darüber hinaus können auch die Dienstleistungen des Eventservices vor Ort in Anspruch genommen werden. Umso besser für manche Gewinner des Hadamarer Stadtradelns in diesem Sommer, denn der AH-Eventservice stiftet 5 Gutscheine im Wert von je 20€ für die erfolgreichsten TeilnehmerInnen!

Homepage: http://www.ah-eventservice.de/

Coiffeur Metz

Coiffeur Metz stiftet Preise fürs Stadtradeln

Hadamarer Traditionsbetrieb unterstützt auch die Aktion des Klima-Bündnis

Der Friseursalon Metz ist seit Generationen eine Institution in Hadamar und weit über Stadt- und Landesgrenzen bekannt. Genauso wie die Tatsache, dass Inhaber Ralf Metz immer dafür zu haben ist, wenn es darum geht, in der Stadt etwas auf die Beine zu stellen. Als Organisator des hiesigen Familien- und Straßenfestes und Direktor des fürstlichen Puppentheaters liegt im eben viel an seiner Heimatstadt! Darum war es keine Frage, ob „Coiffeur Metz“ auch das Stadtradeln unterstützen würde. Unter anderem ein hochwertiges Glätteisen und diverse Premium-Haarpflege-Sets warten dank ihm auf neue Besitzer.

Homepage: http://www.coiffeurmetz.de/

Ringhotel Nassau-Oranien

Erst Strampeln, dann Verwöhnen lassen

Auf Stadtradeln-Sieger(in) wartet ein Verwöhn-Gutschein aus dem Ringhotel Nassau-Oranien

Wer so fleißig in die Pedale tritt, dass er/sie beim Stadtradeln am Ende ganz weit vorne landet, hat es ja wohl auch verdient, sich einmal verwöhnen zu lassen! Das dachte auch Heino Krämer, Inhaber des Ringhotels Nassau-Oranien in Hadamar und stiftete flugs einen Verwöhn-Gutschein für zwei Personen. Auf den/die Siegerin wartet nun also eine Übernachtung für zwei Personen in der Hochzeitssuite inkl. 3-Gang-Menü am Abend. Der Wellness-Bereich ist zudem die optimale Anlaufstelle, um wieder zu Kräften zu kommen.

Homepage: https://www.nassau-oranien.de/

Eiscafé San Marco

Für die Sieger gibt’s Eiscreme!

Auf fleißige StadtradlerInnen wartet eine leckere Belohnung im Eiscafé San Marco

Das Eiscafé San Marco von Familie Campo Dall’Orto ist in Hadamar eine echte Institution. Und jeder, der dort schon einmal ein Eis, einen Kaffee oder eine andere Leckerei probiert hat, weiß auch ganz genau warum! In der Brückengasse, am Fuße des Untermarkts, gibt’s den kulinarischen Italien-Urlaub inzwischen sogar per Whatsapp-Bestellung! Wer beim Stadtradeln fleißig ist und einen Gutschein für ein Gratis-Eis im San Marco abstauben kann, hat also ganz sicher allen Grund zur Freude!

Homepage: https://www.facebook.com/groups/354781557943085

Shake it! Cocktails und Events

Wer es nach dem erfolgreichen Stadtradeln nicht mehr an die Theke schafft…

…lässt sich die leckeren Cocktails einfach liefern!

Die Frage kennen nicht nur ausgelaugte Sportler, sondern alle, die nach einer langen Fahrt endlich angekommen sind: wie kommt denn nun mein Getränk am einfachsten zu mir? Für zwei Stadtradeln-GewinnerInnen ist die Antwort auf diese Frage ganz einfach: mit dem Auto! Denn dank André Werners mobilem Cocktail Service „Shake it“ lässt man sich das Getränk nach Wahl ganz einfach mit dem Auto nach Hause liefern. Gerade in Zeiten von Corona wird der Service des gelernten Barkeepers immer besser angenommen, so dass er seine Angebotspalette kontinuierlich ausbaut. Neu im Programm: die 8-Liter-Cocktail-Bombe! Da ist so ein Gutschein doch eine willkommene Basisfinanzierung für die ganz persönliche Stadtradeln-Afterparty!

Homepage: https://mister-cocktail.de/

Scheunencafé und Bioladen, Faulbach

Bioladen und Scheunencafé stiften Gutscheine für’s Stadtradeln

Leckere Bio-Lebensmittel gibt’s für StadtradlerInnen in Faulbach zum Mitnehmen und „Hier-Essen“

Wer in Hadamar nach einer schönen Radtour noch einmal gemütlich und nachhaltig schlemmen möchte, ist in Faulbach bestens aufgehoben. Denn in Eckard Egenolfs Scheunencafé verwöhnt der Bio-Landwirt seine Gäste mit zertifizierten Leckereien in gemütlich-ländlichem Ambiente. Gleich nebenan im Bioladen gibt’s zudem eine breite Palette verschiedenster Bio-Lebensmittel von Wein über Kosmetik und Joghurt bis hin zu Fleisch, Gemüse und Kartoffeln vom Hof vor Ort. Wer also bei der Stadtradeln-Stadtrallye abstaubt, kann sich freuen: mit einem der jeweils zwei Gutscheine kann man sich hier hervorragend und in jeder Hinsicht nachhaltig verköstigen.

Homepage Scheunencafé: http://www.scheunencafe-faulbach.de/

Homepage Bioladen: http://www.der-bioladen-faulbach.de/