Aktueller Planungsstand des Stadtjubiläums 2024

In ihrem letzten Treffen 2020 hat sich die Jubiläumskommission bestehend aus Stadtverwaltung, Politik und sachkundigen BürgerInnen auf folgenden Rahmenplan für das Stadtjubiläum 2024 verständigt:

  • Sommer 2023: erste kleinere Veranstaltungen
  • So, 14.1.2024: Festakt anlässlich des Jahrestags der Stadtrechteverleihung
  • Ende Juni 2024: Festwoche (über 10 Tage inkl. 2 Wochenenden)

Darüberhinaus: Zentrale Veranstaltungen (Kirmesfeste, Weihnachtsmarkt, Flohmarkt, Mittelaltermarkt, Vereinsfeste etc.) sollen 2024 im Zeichen des Jubiläums stattfinden.

Zur konkreten Gestaltung werden aktuell Ideen gesammelt, die Sie hier einsehen können. Gerne können Sie auch eigene Ideen einschicken, die die Stadtjubiläums-Kommission prüfen soll oder sich als JubiläumshelferIn registrieren.